Befragung zum Kinder- und Jugendförderplan

Befragung zum Kinder- und Jugendförderplan 2021-2025

Alle vier Jahre erstellt die Stadt Dortmund einen Plan, der helfen soll, Angebote für Kinder und Jugendliche besser an ihre Interessen anzupassen. Dazu sollen die Expertinnen bzw. Experten – also die Kinder und Jugendlichen der Stadt Dortmund – nach ihrer Meinung gefragt werden.

Es werden Fragen zu Freizeitinteressen, der Nutzung von Jugendfreizeiteinrichtungen bzw. Angeboten von Verbänden/Vereinen und zu Möglichkeiten der Mitbestimmung befragt. Außerdem können Wünsche für die Landschaft der Kinder- und Jugendarbeit sowie allgemeine Ideen für das (Zusammen-)Leben in Dortmund geäußert werden. So ist also die Möglichkeit gegeben die Angebote für Kinder und Jugendliche im Stadtbezirk Hombruch zu beeinflussen.

Selbstverständlich werden alle Daten nur anonymisiert erhoben und jede Schüler*in kann freiwillig über die Teilnahme entscheiden. Anschließend werden die Daten ausgewertet und fließen direkt in die Gestaltung der Kinder- und Jugendarbeit in Dortmund ein.

Unter dem folgenden Link findet sich eine kurze Videobotschaft zum Thema "Onlinebefragung Kinder- und Jugendförderplan 2021-2025" der Kolleginnen und Kollegen der Kinder- und Jugendförderung und auch der Zugang zur Online-Befragung.

https://isa-muenster.de/befragung-dortmund 

Nutzt die Chance eure Interessen einzubringen!

Schulinformationen