Fachvorsitz:

Frau Härtel

Der reguläre Musikunterricht wird in den Jahrgangsstufen 5, 6 und 7 und im halbjährlichen Wechsel mit dem Fach Kunst in den Stufen 8 und 9 erteilt. In der Oberstufe werden Musikkurse in allen Stufen angeboten und so kann Musik als mündliches oder schriftliches Abiturfach gewählt werden. Für besonders Interessierte wird ein stadtweiter Leistungskurs Musik angeboten, der entweder am Helene-Lange-Gymnasium oder benachbarten Gymnasien stattfindet.  Vielfältige Formen des praktischen Umgangs mit Musik (singen, musizieren, gestalten) bilden in allen Jahrgangsstufen einen Schwerpunkt des Unterrichts. Dem Unterricht selbst liegt ein Spiralcurriculum zugrunde, das alle Schülerinnen und Schülern systematische Grundkenntnisse im Umgang mit Musik erreichen lässt. Projekte In der Stufe 9 können die Schülerinnen und Schüler Musik/Deutsch wählen.Außerdem legt die Fachschaft Musik besonderen Wert auf die Kooperation mit städtischen Institutionen des Musiklebens wie z. B. dem Opernhaus und dem Konzerthaus. Beispielhaft können folgende Projekte genannt werden: Klassen besuchen Opernaufführungen inklusive der szenischen Einführungen durch die Theaterpädagogin Frau Buderus. ein Streichquartett besucht die Klassen 5 und übernimmt eine Unterrichtstunde zum Thema Instrumentenkunde. die Unterstufe besucht das Philharmonische Orchester bei einer Probe im Opernhaus und schaut dann „hinter die Kulissen“. Künstler besuchen im Rahmen der Reihe „Junge Wilde“ jeweils eine Klasse, stellen ihr Instrument und ihre Arbeit vor. Am Abend besucht die Klasse gemeinsam das Konzert des Künstlers. Schülerinnen und Schüler lernen das kulturelle Leben der Stadt kennen, indem sie beispielsweise eine Veranstaltung des „domicil“ besuchen. Im kommenden Jahr nehmen ausgewählte Schülerinnen und Schüler an einem Opernprojekt teil und führen mit den Profis gemeinsam eine Oper auf   Außerunterrichtliche Angebote Besonders musikalisch interessierte Schülerinnen und Schüler können außerunterrichtlich im Chor „Singflut“  und der HLG-BigBand mitwirken, ihr Können direkt bei den regelmäßig stattfindenden Konzerten einbringen oder sich an den Einstudierungen von Musicals beteiligen.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
gerne hätten wir - die Fachschaft Musik - euch bei dem Tag der offenen Tür musikalisch auf unserer großen Bühne im Pädagogischen Zentrum begrüßt, wie in den vergangenen Jahren.
In diesem Jahr dürfen natürlich nicht 150 Leute gemeinsam auf der Bühne stehen. Aber hier geben wir euch einen kleinen Einblick in die vielen Projekte, die wir im Musikunterricht durchführen.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern und freuen uns, wenn wir euch im kommenden Jahr live sehen.

Die Klasse 6c hat ein paar Popsongs selbst kreativ mitgestaltet, so erkennt man „Savage Love“ mit einer Becherpercussion, „Old Town Road“ in einer Boomwhackers-Version mit Klavierbegleitung und „ Can’t Stop the Feeling“ begleitet von Bodypercussion.

Bodypercussion

Boomwhackers

Becherpercussion

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.