Fach Englisch

Image

Fachvorsitz:

Herr Landgraf

Das Fach Englisch befähigt die Schüler in einer globalisierten Welt verschiedenste Situationen des täglichen Lebens fremdsprachlich zu bewältigen. Sowohl im Unterricht als auch außerhalb des Unterrichts begegnen die Schüler und Schülerinnen des Helene-Lange-Gymnasiums auf vielfältige Art und Weise der englischen Sprache – im Unterricht der verschiedenen Jahrgangsstufen durch verschiedenartige Materialien und Medien, in der bilingualen Englischklasse, im Business English Kurs im Differenzierungsbereich oder aber beim Schüleraustausch mit unseren Partnerschulen.

Bilingualer Zweig

Bilingualer Unterricht am Helene-Lange-Gymnasium bedeutet, dass der Unterricht der Sachfächer Politik-Wirtschaft / Sozialwissenschaften und Geschichte ab der Klasse 7 vorwiegend auf Englisch als Unterrichtssprache erteilt wird. Dadurch werden Fremdsprachenkenntnisse praktisch angewendet und auf diese Weise intensiv vertieft. Auch interkulturelle Kompetenzen werden geschult. Unsere Schule bietet diesen Bildungsgang bereits seit 2008 an.

Schon mit der Anmeldung zur Klasse 5 entscheiden die Eltern, ob ihre Kinder den Regelzweig oder den englisch-bilingualen Zweig besuchen. Da diese Wahlen für die gesamte Sekundarstufe I verbindlich sind, ziehen wir als Schule bei der Klassenbildung neben dem Elternwunsch insbesondere folgende Aspekte in Betracht:

·        überwiegend gute und sehr gute Grundschulleistungen in Englisch, Deutsch und Mathematik

·        die Fortführung eines bilingualen Bildungsgangs aus der Grundschule

·        gegebenenfalls Englisch als Muttersprache

In der bilingualen Klasse erhalten die Schüler und Schülerinnen in den Klassen 5 und 6 jeweils eine zusätzliche Stunde erweiterten Englischunterricht, die den späteren Sachfachunterricht sprachlich und inhaltlich vorentlastet. Ab Klasse 7 wird das Sachfach Politik-Wirtschaft mit einer zusätzlichen Unterrichtsstunde überwiegend in englischer Sprache unterrichtet, in Klasse erfolgt dies in gleicher Weise mit dem Fach Geschichte. In den Klassen 9 und 10 werden beide Sachfächer jeweils zweistündig in englischer Sprache unterrichtet. 

So wird der Grundstein für eine mögliche Fortsetzung der bilingualen Laufbahn in der Oberstufe gelegt. In der Einführungsphase (Klasse 11) werden dazu beide Sachfächer als bilinguale Grundkurse belegt. In der Qualifikationsphase kann danach der Grundkurs Geschichte bilingual mit dem Leistungskurs Englisch kombiniert werden, um das bilinguale Abitur zu erwerben. Auch Teilbelegungen sind möglich und werden entsprechend bescheinigt.

 

Project in Year 6
In year 6, we talked about our past travels and holidays. That is why we decided to present some interesting German holiday destinations. You can find our project on the following website. Have fun!
 
In Klasse 6 haben wir über vergangene Reisen und Ferien allgemein gesprochen. Danach haben wir uns entschieden, interessante deutsche Reiseziele zu präsentieren. Das Ergebnis ist auf der folgenden Webseite zu sehen. Viel Spaß!

 

Project in Year 6
In year 6, we talked about our past travels and holidays. That is why we decided to present some interesting German holiday destinations. You can find our project on the following website. Have fun!
 
In Klasse 6 haben wir über vergangene Reisen und Ferien allgemein gesprochen. Danach haben wir uns entschieden, interessante deutsche Reiseziele zu präsentieren. Das Ergebnis ist auf der folgenden Webseite zu sehen. Viel Spaß!  --> Holidays in Germany

A tour through our school

Students of Year 9 present our school.

Please be kind! We all are learners of English as a second language- "nobody is perfect!"


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.